GRUNDLEGENDE BEGRIFFE

Verkäufer — Golenkova-Ferrero, registriert als Angel Ferrero, ein Einzelunternehmen in Spanien. 

Angebot — ein Angebot zum Verkauf eines Artikels/von Artikeln gemäß den aktuellen Verkaufsbedingungen.

Online boutique — eine offiziell registrierte Internet-Verkaufsplattform im Besitz des Verkäufers unter golenkova-ferrero.com (im Folgenden als Website bezeichnet). Die Website wird als Verkaufsplattform für originelle Designer-Wohndekorprodukte der Marke Golenkova-Ferrero (im Folgenden als Artikel bezeichnet) verwendet.

Benutzer — eine natürliche oder juristische Person, die die Site besucht.

Kunde — entweder eine Person, die eine Bestellung über eine Kreditkartenvorauszahlung über PayPal oder Amazon Pay auf der Website aufgegeben hat, oder eine juristische Person, die eine Überweisung für eine Bestellung erfolgreich abgeschlossen hat. Ein Kunde kann sowohl ein registrierter als auch ein nicht registrierter Benutzer sein.

Bestellung — eine ordnungsgemäß ausgeführte Kundenanfrage.

Käufer — ein Kunde, nachdem seine Zahlung erfolgreich von einer Bank erworben (Kreditkartenzahlung) oder dem Konto des Verkäufers per Banküberweisung gutgeschrieben wurde.

Verkaufsbedingungen — detaillierte Bedingungen für den Verkauf von Artikeln auf der Website.

Empfänger — eine Person, die zum Zeitpunkt der Bestellung als Empfänger des Artikels/der Artikel angegeben wurde.

Annahme des Angbots — vollständige und bedingungslose Annahme des Angebots durch Übermittlung der Bestellung: man gibt alle für die erfolgreiche Lieferung der Bestellung erforderlichen Daten ein und klickt auf "Bestellen".

Kauf- / Verkaufsvertrag (im Folgenden als Vertrag bezeichnet) — ein Vertrag zwischen dem Verkäufer und dem Käufer, der durch die Annahme dieser Nutzungsbedingungen geschlossen wird.

Parteien — der Verkäufer und der Käufer zusammen.

Andere in diesem Angebot verwendete Begriffe werden in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften Spaniens, der Europäischen Union sowie der abgewickelten Geschäftskorrespondenz im Bereich des Fernhandels festgelegt.


1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

1.1 Diese Verkaufsbedingungen und alle Informationen auf der Website entsprechen vollständig den Rechtsvorschriften der Europäischen Union über E-Commerce und Verbraucherrechte.

1.2 Der Verkäufer verkauft original urheberrechtlich geschützte Handwerksartikel in eigener Online-Boutique.

1.3 Die Annahme des Angebots durch den Kunden ist der Moment der Bestellung eines Artikels / von Artikeln auf der Website.

1.4 Der Vertrag zwischen den Parteien wird gültig, sobald der Verkäufer die 100% ige Vorauszahlungsbestätigung erhält.

1.5 Diese Verkaufsbedingungen sind ein offenes öffentliches Dokument und befinden sich dauerhaft in der Fußzeile auf der Homepage der Website. Sie kann vom Verkäufer für spätere Bestellungen einseitig geändert und / oder ergänzt werden. Der Text zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden bleibt für eine aktuelle Bestellung in Kraft, unabhängig davon, was sich später auf der Website ändert.

1.6 Die Website enthält urheber- und markenrechtlich geschütztes Material sowie andere Materialien, die gemäß den Gesetzen Spaniens und der Europäischen Union über geistiges Eigentum geschützt sind. Die Nutzung des Inhalts der Website ist nur für persönliche, nicht kommerzielle Zwecke gestattet. Andere Verwendungen, einschließlich des Kopierens der einzelnen Elemente der Website, sind absolut untersagt. Ein Verstoß gegen diese Bestimmung führt zu einer Haftung gemäß den geltenden Rechtsvorschriften Spaniens und der Europäischen Union.



2. GEGENSTAND DES ANGEBOTS

2.1 Gegenstand dieses Angebots ist es, dem Benutzer die Möglichkeit zu geben, die in der Online-Boutique präsentierten Artikel für seine persönlichen, familiären und privaten Bedürfnisse zu bestellen, außer für den Weiterverkauf.

2.2 Dieses Angebot gilt für alle Arten von Elementen, die auf der Site angezeigt werden, sofern sie nicht aus dem Site-Verzeichnis gelöscht werden.



3. REGISTRIERUNG AUF DER WEBSEITE

3.1 Die Registrierung auf der Website ist für die Bestellung nicht obligatorisch.

3.2 Der Benutzer darf Dritten nicht seine Anmeldung und sein Passwort mitteilen, die bei der Erstellung des Kontos angegeben wurden. Sobald der Benutzer einen Verdacht hinsichtlich der Sicherheit seines Logins und Passworts hat oder die Möglichkeit einer unbefugten Verwendung durch Dritte vermutet, muss er den Verkäufer unverzüglich benachrichtigen.



4. PLATZIERUNG EINER BESTELLUNG

4.1 Um den Artikel / die Artikel auf der Website zu kaufen, muss der Käufer die Bestellung über die automatisierte Checkout- und Zahlungsschnittstelle auf der Website aufgeben.

4.2 Der Verkäufer stellt die rechtzeitige Produktion und Lieferung des bestellten Artikels / der bestellten Artikel sicher. In Notsituationen (einschließlich Pandemien usw.) informiert der Verkäufer den Kunden über mögliche Verzögerungen.

4.3 Alle zugehörigen Fotos der Artikel auf der Website sind Modelle von vorbestellten Artikeln oder echten Mustern und können geringfügig vom tatsächlichen Erscheinungsbild der Artikel abweichen. Insbesondere geht es um die je nach Beleuchtung wechselnden Farbtöne sowie um Unterschiede in der Farbdarstellung auf verschiedenen Computerbildschirmen.

4.4 Der Kunde / Käufer trägt die volle Verantwortung für Fehler in der angegebenen Lieferadresse oder Telefonnummer (n), die dazu führen, dass der Käufer seinen Verpflichtungen gegenüber dem Käufer nicht ordnungsgemäß nachkommt.

4.5 Nach erfolgreicher Bestellung auf der Website erhält der Kunde / Käufer detailliertere Informationen zum Status seines Artikels / seiner Artikel sowie zum voraussichtlichen Liefertermin, indem er eine elektronische Nachricht an die beim Auschecken angegebene Adresse sendet.



5. ZAHLUNG

5.1 Die Standardwährung der Online-Boutique ist EUR. Die Zahlung erfolgt in EUR mit automatischem Geldwechsel durch PayPal, Amazon Pay oder die erwerbende Bank.

5.2 Die Preise der Artikel auf der Website können vom Verkäufer einseitig geändert werden. Gleichzeitig kann sich der Preis für den bereits bestellten Artikel nicht ändern.

5.3 Die Zahlung für die Artikel auf der Website erfolgt nur mit Bankkarten VISA oder MasterCard über PayPal oder Amazon Pay. Die Kreditkartenzahlung erfolgt durch Eingabe der Karteninformationen in das von Visa und MasterCard zertifizierte E-Commerce-Zahlungssystem. Die Kundendaten sind vollständig durch das zertifizierte 3D-Secure-Protokoll geschützt, und niemand, einschließlich unserer Online-Boutique, kann darauf zugreifen. Regeln für die Kreditkartenzahlung:

5.3.1 Gemäß der spanischen Gesetzgebung dürfen alle Operationen mit Kreditkarten nur von einem Karteninhaber oder einer offiziell autorisierten Person durchgeführt werden.

5.3.2 Die Autorisierung von Kreditkartentransaktionen erfolgt durch die Bank. Wenn die Bank Grund zu der Annahme hat, dass die Transaktion betrügerisch ist, ist sie berechtigt, die Durchführung dieser Operation zu verweigern.

5.4 Der Verkäufer hat das Recht, Rabatte auf den Artikel / die Artikel zu gewähren. Arten von Rabatten sind auf dem entsprechenden Artikel oder den entsprechenden Artikelgruppen angegeben und können vom Verkäufer einseitig geändert werden.



6. LIEFERUNG 

6.1 Alle aktuellen Lieferfristen sind im Abschnitt "EINKAUFSLEITFADEN->Versand und Kosten" im Footer der Website angegeben.

6.2 Die Versandkosten werden auf der Website beim Auschecken automatisch anhand der Postleitzahl des Empfängers berechnet. Der Empfänger leistet keine weiteren zusätzlichen Zahlungen. Außerhalb der EU sind jedoch manchmal zusätzliche Zollkosten möglich, die ausschließlich von den Zollbestimmungen des Heimatlandes eines Kunden abhängen. Im Interesse der Vertragsparteien werden alle Währungsbeziehungen zwischen ihnen ausschließlich auf sichere, nicht zahlungswirksame Weise abgewickelt.

6.3 Lieferverzögerungen sind aufgrund unvorhergesehener Umstände möglich, die unabhängig von den Handlungen des Verkäufers auftreten können. In diesem Fall informiert der Verkäufer den Käufer und dieser hat das Recht, die Bestellung zu stornieren und sein Geld zurückzugeben.

6.4 Sobald die Bestellung erfolgreich an die Lieferadresse geliefert wurde, wird sie dem Empfänger übergeben.

6.5 Um Betrug zu vermeiden und die vom Verkäufer eingegangenen Verpflichtungen bei der Lieferung der Bestellung zu erfüllen, hat der Kurier das Recht, ein Dokument anzufordern, das die Identität des Empfängers bestätigt.

6.6 Die Verpflichtung des Verkäufers, die Gegenstände an den Käufer zu übertragen, gilt als erfüllt, wenn der Empfänger den Gegenstand / die Gegenstände annimmt.

6.7 Der Empfänger muss das gelieferte Paket auf seine Unversehrtheit prüfen. Die Unterschrift in den Lieferdokumenten bedeutet, dass der Verkäufer seinen Verpflichtungen gegenüber dem Käufer vollständig und ordnungsgemäß nachgekommen ist. Das Risiko eines versehentlichen Verlusts oder einer versehentlichen Beschädigung des Artikels / der Artikel geht auf den Empfänger über, sobald er das Paket mit dem Artikel / den Artikeln annimmt und die Dokumente unterschreibt, die die Lieferung der Bestellung bestätigen.

6.8 Alle möglichen Ansprüche in Bezug auf die Qualität des gekauften Artikels / der gekauften Artikel, die nach dem Öffnen der Verpackung entstehen könnten, werden gemäß dem Gesetz über die Verbraucherrechte der Europäischen Union berücksichtigt.

6.9 Bei Nichtlieferung der Bestellung erstattet der Verkäufer dem Käufer die vollen Kosten des Artikels / der Artikel, kurz nachdem er vom Spediteur eine offizielle Bestätigung über den Verlust der Bestellung erhalten hat, oder sendet die Analogie erneut, wenn der Käufer dies wünscht Artikel / Artikel.



7. RÜCKZUG UND RÜCKERSTATTUNG



8. DATENSCHUTZRICHTLINIE



9. 
ZUSÄTZLICHE BEDINGUNGEN

9.1 Bei Fragen und Beschwerden des Benutzers / Kunden / Käufers sollte dieser den Verkäufer per E-Mail oder What's App unter Angabe seiner Kontaktnummer kontaktieren. Alle Streitigkeiten werden von den Parteien durch Verhandlungen beigelegt. Nur wenn die Einigung nicht erzielt werden kann, wird der Streit gemäß den geltenden Rechtsvorschriften Spaniens und der Europäischen Union an die Justizbehörde weitergeleitet.

9.2. Die Anerkennung der Ungültigkeit einer Bestimmung dieses Angebots durch das Gericht bedeutet nicht die Ungültigkeit der übrigen Bestimmungen.

9.3 Die Online-Boutique ist möglicherweise aufgrund technischer Wartungsprobleme oder Fehler auf der Website des Hosting-Anbieters, die außerhalb der Kontrolle des Verkäufers liegen, vorübergehend nicht verfügbar. Der Verkäufer wird maximale Anstrengungen unternehmen, um solche Fälle zu minimieren.

  • Registrieren

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen